>>>ACHTUNG: „NEPPER, SCHLEPPER, BAUERNFÄNGER…“!!!<<<

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    >>>ACHTUNG: „NEPPER, SCHLEPPER, BAUERNFÄNGER…“!!!<<<

    >>>ACHTUNG:

    „NEPPER, SCHLEPPER, BAUERNFÄNGER…“!!!<<<

    WER EINEN:

    „KINDERGARTEN – EID“

    AUF DIESE BAUERNFÄNGER SCHWÖRT, HAT MIT SICH SELBST, ECHTE PROBLEME UND
    SOLLTE DRINGENDST ZUM ARZT ODER EINEN GUTEN PSYCHOTHERAPEUTEN GEHEN,
    DER HILFT !!!


    An den Internet – Radiomoderator Uwe Voßbruch von der „Verfassunggebenden Versammlung“ des ddb – Radios:
    BUND = Vereinigte Wirtschaftsgebiete = Firmenkonsortium (operative U.S.A.- Holding – GmbH.)!!!

    Euer:

    „BUNDESSTAAT DEUTSCHLAND“ = „BUND = Firmenkonsortium = operativer U.S.A. – Holding – Staat ? – Deutschland (LOL!)“!!!

    REPUBLIK = Macht geht alleine aus dem Volke hervor (Gegenpart zur Monarchie, lt. Wikip.)!!!

    Wenn der:

    „(CHRISTLICHE-)GLAUBE“ aller Menschen in eurer „(SCHEIN-)VERFASSUNG“

    strikt verbannt, sogar ganz ausgeschlossen ist, dann kann es sich
    hierbei nur um eine reinrassige:

    „SEKTE, DIKTATUR, den KOMUNISMUS, den
    SOZIALISMUS oder um den raffiniert getarnten NATIONALSOZIALISMUS“
    handeln!!!


    Und noch was geht an dich:

    „DESINFORMANT“ (SYSTEM: IMMER NEUN WAHRHEITEN UND EINE LÜGE
    DABEI…Shalom…!),


    von wegen wir wären seit dem 18.7.1990: „SOUVERÄN“, so
    hat uns die illegale: BRD – U.S.A. – operative Holding – GmbH., seit dem
    18. July 1990 verarscht:


    besatzerstatus-im-bundesgesetzblattt-3-oktober-1990-seite-1273-blatt-2_1.png


    besatzerstatus-im-bundesgesetzblattt-3-oktober-1990-seite-1273.png

    …dieser unrechtmäßige
    Besatzerstatus der Alliierten im Bundesgesetzblatt der BRD, vom 3.
    Oktober 1990, Seite 1273, gilt bis auf den heutigen Tage fort, auch für
    das gesamte BRD – Gebiet, denn diese unrechtmäßige Vertrags – Verordnung
    wurde bis heute niemals aufgehoben laut den gesamten verfügbaren
    Bundesgesetzblättern!!! Das von der U.S.A. fremdregierte und
    ferngesteuerte U.S.A – Berlin (exterritorial) regiert die gesamte BRD –
    U.S.A. – operative Holding als ihren Besitz in Selbstverwaltung genauso,
    wie Washington D.C. die gesamte U.S.A. und die City of London ganz Groß
    – Britanien regiert!!!

    Siehe: Bundesgesetzblatt
    Seite: 1273, Teil II, 1990, Nr. 36 vom 02.10.1990, Verordnung zu dem
    Übereinkommen zur Regelung bestimmter Fragen in bezug auf Berlin vom 25.
    September 1990 !!!


    Die „BRD – Vertragskolonie – U.S.A. – operative Holding GmbH. (Reg. Washington D.C.)“,
    bleibt also seit dem 18. July 1990, ab 0:01 Uhr, BRD – gesetzlich so
    gewollt und von der BRD und den U.S.A. bilateral, also im beiderseitigen
    Einvernehmen, vertraglich besiegelt und damit abgeschlossen, weiterhin
    dauerhaft gegen das eigene Volk aggierend, ohne jedliche demokratische
    Abstimmung, also diktatorisch gewollt, illegal und unbefristet:


    „U.S.A. REGIERT, BESTIMMT UND BESETZT“ !!!

    Unterliegen die US-Geheimdienste in Deutschland überhaupt irgendwelchen Beschränkungen?

    Historiker Prof. Dr. Foschepoth: Faktisch nein. Mal ist es NATO-Recht, mal das seit der Besatzungszeit geltende Aufenthalts- und Truppenstationierungsrecht, mit dem die Amerikaner ihre Operationen in Deutschland begründen. Zwei Wochen nach Unterzeichnung des Zwei-Plus-Vier-Vertrages in Moskau vereinbarte die Bundesregierung durch Notenaustausch mit den drei Westächten im September 1990 die Fortgeltung des Aufenthalts- und Stationierungsvertrags und des Überleitungsvertrags von 1955, wonach die alliierten Gesetze weiterhin in Kraft blieben, und des Zusatzvertrags zum NATO-Truppenstatut. Dadurch blieb auch im vereinten Deutschland Besatzungsrecht mit all seinen Privilegien und Sonderrechten für die Präsenz der USA in Deutschland weiterhin in Kraft. Um all den damit verbundenen politischen Schwierigkeiten und Problemen aus dem Wege zu gehen, macht es sich schon besser, die enge deutsch-amerikanische Zusammenarbeit zur Staatsräson der Bunderepublik zu erklären.

    Könnte die Bundesregierung die Zusammenarbeit beenden?

    Historiker Prof. Dr. Foschepoth: Rechtlich gäbe es die Möglichkeit, den einen oder anderen Vertrag, etwa das den Zusatzvertrag zum NATO-Truppenstatut, oder zumindest einzelne Artikel daraus zu kündigen oder neu zu verhandeln. Doch so viel politisches Rückgrat ist angesichts der Staatsräson der Bundesrepublik zumindest derzeit noch nicht erkennbar. Vielleicht sollte die dritte Große Koalition erst einmal mit einer Grundgesetzänderung beginnen und den Ausschluss des Rechtsweges bei nachrichtendienstlicher Überwachung, den die erste Große Koalition 1968 in Artikel 10 des Grundgesetzes hineingeschrieben hat, wieder herausnehmen. Alles Weitere wird sich daraus ergeben, auch für die Kontrolle der amerikanischen Geheimdienste in unserm Land.“

    Josef Foschepoth ist Autor des Buches „Überwachtes Deutschland“.

    Anmerkung der anonyworldwide - Gruppe und der liberalen Patrioten Deutschlands - LPD:
    Über 68 Jahre lang wurde von allen BRD - System - pro U.S. - Israelzionistischen (Schein-)Regierungen, laufend pro Alliierte, pro Amerikanische, pro Israelzionistische und damit das deutsches Volk dauerhaft vernichtende Gesetzestexte und Gesetzesveränderungen tief im Herzen aller unserer Gesetze, zielgerichtet vorgenommen, unumstößlich so dauerhaft implementiert und verankert, während das ignorante, satte, schlafend gehaltene: "DUMMVOLK !!!" sich medial dumm, verblöden, umerziehen und bespassen ließ !!!

    Darum ist die pro israelzionistische, pro U.S.A. Systemumerziehung: diese U.S. - Lebens- und Denkweise, die Kulturvernichtung, die Dauerverblödung, die Dauerbevormundung, die Dauerbesetzung, die alles hier verschlingende Finanzfaschistendiktatur, das fortlaufende Ausbluten unseres Volkes, die massive Verarmung, diese brutale Verarsche, das unbemerkte Sklaventum und die jetzt gerade stattfindende Vernichtung aller "BIODEUTSCHEN" in der "TODESZELLE", von niemandem mehr, durch nichts, überhaupt noch in diesem Lügensystem aufzuhalten !!!

    Außer noch durch einen völkerrechtlich penibelst ehrlichen, realistischen, vor- und umsichtig durchgeführten, somit legalen und damit anerkannten revolutionären Akt eines neuen Staates unter inkaufnahme aller dadurch entstehenden Gefahren für Leib und Leben, Hab und Gut, mit einer eigens dazu vom aufgewachten Volk frei zu wählenden neuen und echten Verfassung, aber das ist leider derzeit, außer den "DIENSTE" gesteuerten Fakeveranstaltungen, Lügen, Manipulationen und kontrollierten Oppositionen, noch nichts in Sicht !!!

    Im BRD - Lügen- und Betrugssystem selbst, ist absolut nichts mehr zu reparieren !!!

    Von den "DIENSTEN" gemachte, bezahlte und gesteuerte PEGIDA besetzt: "Wir sind das Volk", Elsässer besetz die Scheinwiederstandspresse, die "bundesstaatlche" ddb - VV die dem Volk zustehende Verfassung und der Rest der Youtube - Bande die freie Meinung u.s.w. !!!

    Ergo: fast nur noch überall Fakes und kontrollierte, somit gesteuerte "DIENSTE" - (Schein-)Oppositionen a la Hollywood und der deutsche Michl pennt und konsumiert alles...bis zum eigenen Tode...!!!


    Josef Foschepoth_1.png

    vv-web.net/index.php/Attachment/89-Obama-Sklavenchef-jpg/
    Obama_Sklavenchef.jpg

    Post was edited 1 time, last by “Eugen” ().


+