WWG1-WGA Die Posaune der Freiheit

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    WWG1-WGA Die Posaune der Freiheit



    Das beste Musikvideo im Netz zu dem aktuellen Geschehen weltweit und im
    "Land".
    "Sie vergiftet Traditionen, die Völker, zerstören die
    Welt, sie sind der deepstate die Kabale, der Teufel das Geld. Für sie
    zählt weder Gott oder Rücksicht, die Ehre, das Wort,
    für sie zählt nur Korruption, Betrug, Raub und Mord. Sie stoßen mit Kindern, ganz kleinen und Adrenochrom,
    Champanger und litern auf die perverse Toten-Nwo. (...) Schon in der
    Kita, ganz früh bis zur der Akademie, wird politisch korrekt die Lüge
    indoktriniert, mit Gift und Drogen, Info und Zuckerbrot folgt der
    Gutmensch der Kabale bis in den Tod.(...). In Deutschland ist es das
    Allparteien-Regime, es rafft Familienglück und deutsches Leben dahin.
    Man lässt mit Hass auf uns und Alles unsere Heimat krepieren. Auch wenn
    es vorerst nur die Dichter und Denker kapieren.(...)
    :rolleyes: "

    Gut gemachtes Video, mit hohem Wahrheitsgehalt, jedoch nicht zu vergessen, dass große Teile der Allgemeinheit nur Bruchstücke der ganzen Wahrheit erfahren und selbst wenn jemals, eine Nochmehrheit es kaum zur Kenntnis nimmt - leider (nur meine Meinung).

    Dennoch Danke Ben für´s Teilen
    WIR mit dem ALL, ALL mit UNS !
    "...in Akzeptanz von Ergänzung..."
    " Einig (mit gutem) Recht (in) Freiheit "

    Hi,

    naja, ob das so was bringt ?

    Ich glaube, ordentliche Aufklärung wäre besser, als ein Lied anhören, wo die Meisten nicht verstehen.
    Was uns hier in Deutschland angeht, warum viele Dinge sind, wie die Dinge sind und sich das auch noch international auswirkt, kann man in diesem oder ähnlichen Beiträgen vielleicht erfassen, auch für Menschen, die weniger Ahnung haben.

    Dieses Problem betrifft ja eine extrem umfassende Thematik, ob die Militärbasen der USA hier in Deutschland, Wahlen, Politiker, Gesetze und vieles mehr:
    Die Deutschlandfrage ist nicht geklärt


    vv-web
    Copyright | Zitier-Recht | Kopier-Recht | Teilen-Recht ... :
    Meine Texte stehen unter folgender Lizenz:
    Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported
    Hier als Kurzfassung
    Und:
    Meine Werke sind weiter lizenziert unter:
    Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz
    Wer >Das Große Erwachen< unterstützt, bewirkt etwas mit. Dabei ist die Frage, „ob das was bringt“ sicher nicht WIE, sondern DASS jemand zur Aufklärung beiträgt,
    und welche Menschen etwas nicht verstehen liegt übrigens immer am Aufwachstatus jedes einzelnen ;·)
    Was Du nicht willst, was man Dir tut, das (na, kennt doch jeder ;·)
    Hallo,

    ich glaube, vv-web meinte etwas anderes.
    Wir haben die sogenannten "Erwachten", kein Thema.

    Aber die Mehrheit sitzt noch fest, glaubt das "Undenkbare" nicht und hält deshalb gewisse Vorgänge, Vereinigungen oder Meinungen für Verschwörungstheorien.

    Aber ohne eine deutliche Mehrheit (Volk) wird das alles nichts außer ein Bürgerkrieg, weil gespalten und uneinig !

    Da hilft dieses Lied nicht, wir müssen mit einfachen und nachweisbaren Tatsachen erklären, was los ist.
    Diese Menschen die noch im Hamsterrad stecken, konsumieren die öffentlichen Medien und glauben zwar nicht mehr alles, aber die Massen-Hypnose wirkt weiter.
    Es werden meist Überschriften gelesen und wir kennen ja die Wirkung, Wenn 1x, 3x und ab 7x die gleiche Meinung unterbewusst eingetrichtert wird, dann ist das so, ob nun skeptisch oder nicht ... ;)

    Finde den Link von vv-web gut, wenn denn nur mehr Menschen sich die Zeit nehmen würden, das in Ruhe anzuschauen, es sind die ersten Schritte zu verstehen, was los ist und warum.
    Die nächsten Schritte sind da einfacher nachvollziehbar, als Beispiel das Thema ungültige Wahlen in Deutschland, dieses Thema alleine wird von der breiten Mehrheit nicht angenommen, eventuell dann in Verbindung mit der fehlenden Souveränität, weil eines klar ist:
    Ein teil-souveränes Land kann höchsten falls teil-souveräne Wahlen durchführen, eigentlich logisch.

    Das geht ja dann weiter zwecks den US-Militärbasen und anderes fremdes Militär hier in Deutschland, marode Bundeswehr ist eigentlich auch klar dann ...
    Und es gibt weitere Dinge, die dann leichter zu verstehen sein könnten, was irgendwann dazu führen könnte, dass wir genau die Menschen erreichen, die das alles für unmöglich und Verschwörung halten.

    Ist ja das Gleiche, erzählen wir schwierige Dinge jemandem, der sich eh damit auskennt, ist es nutzlos, erklären wir schwierige Dinge jemandem, der sich nicht auskennt, so einfach wie möglich, kann er in der Lage sein, es zu verstehen und wenn er sich interessiert, will er mehr wissen ;)


    Es grüßt euch Joerg

+