Investigativer Journalist

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Das Video über Venezuela konnte ich mir gerade bis zur Hälfte ansehen, dann war es unerträglich. Das ist ja unglaublich wie stark politisch beeinflusst die VV in Venezuela ist.
    Um das mal aufzuarbeiten.

    * Natürlich haben die USA und sicher auch andere Aspiranten wie China und Russland ein Interesse an Venezuela.
    * Die USA sind bekannt für Umstürze zu ihrem eigenen Vorteil.
    * Chavez hat die Ölindustrie vor vielen Jahren verstaatlicht, um seiner Bevölkerung soziale Programme nach europäischem Vorbild bieten zu können - und damit Einfluss und Macht zu sichern.

    ABER
    * Es ist und bleibt eine sozialistische Regierung. Sozialisten sind nicht bekannt für Ihre Menschenfreundlichkeit. (reddit.com/r/Anarcho_Capitalis…ist_states_and_movements/)

    * Die Regierung verstaatlichte nicht nur Ölunternehmen, sondern auch einen guten Teil der Lebensmittelindustrie und anderer Unternehmen. Chavez nutzte das als Waffe: wer nicht nach Chavez' Pfeife tanzte wurde einfach verstaatlicht.(moneyweb.co.za/archive/nationa…ela-an-inside-perspectiv/)

    * Durch die Verstaatlichungswellen entstand Misswirtschaft und Knappheit, die man in den letzten drei Jahren mit Gelddrucken und weiterer Regulierung der Privatwirtschft versucht hat einzudämmen. Das Ergebnis ist bekannt und nach meiner Meinung ein typisches Ergebnis für Sozialisten.

    * Zwar gab es schon kleinere Demos in 2014, aber schon lange BEVOR die Aufstände kamen, schon vor knapp zwei Jahren wurde die Opposition zur stärksten Kraft in Venezuela gewählt. Und was macht Maduro - der bleibt einfach auf seinem Sessel kleben und weigert sich einen Abgang zu machen. (telesurtv.net/english/news/Ven…-Peace-20151206-0046.html)

    * Ganz zu schweigen von den bekannt gewordenen sozialistischen Sektparties der Parteibonzen während die Menschen draußen im wörtlichen Sinne Ratten und Hunde schlachten müssen während man die Straßen den Verbrecherbanden überlässt. Hört sich für mich ein wenig an wie die Sektparties der Banker 2008/2009... man fühlt sich unantastbar und überlegen. (dailymail.co.uk/news/article-3…-dumps-DOGS-starving.html)




    Und jetzt? Jetzt kommt eine VV mit dem Segen dieses Maduros daher und schiebt auch noch mehrere Seiten lang alle Misstände des Landes der imperialistischen USA in die Schuhe?
    Meine Meinung: Die neue Verfassung wird so aussehen wie die Sozialisten das wollen und endet am Ende in einer typischen sozialistischen Diktatur. Ich hoffe nur die Gulags und die chinesischen Hinrichtungsbusse bleiben den Venezulanern erspart.

    Post was edited 2 times, last by “TheCyberCore” ().


    Meine Meinung: Die neue Verfassung wird so aussehen wie die Sozialisten das wollen und endet am Ende in einer typischen sozialistischen Diktatur. Ich hoffe nur die Gulags und die chinesischen Hinrichtungsbusse bleiben den Venezulanern erspart.
    [/quote]

    Oder die VV wird wie die Usa es wünscht.
    Etwas zu lenken, damit die Gegenbewegung schafft was Imperial-Macht 1 will, is ja nix neues. Auche eine Konterrevolution kann den Einheimhischen da feindlich sein. Echt Volksherrschaft würde nicht zu solchen Extremen sondern einem Weg der Mitte führen.
    Hallo,
    in den letzten Tagen bei einigen Unabhängigen nachgehakt, nachdem wir feststellen mußten, dass Bewertungsportale für Kliniken und Ärzte, Doktoren nicht alle von Jedermann/frau gemachten Bewertungen veröffentlichten !

    Dabei erhielten wir die Information, dass die meisten Bewertungsportale mit Einführung der EU-Diktatur - DSGVO u.s.w. Mechanismen einbauten, die es Ärzten, Doktoren, Kliniken gestatten sich von nicht-positiven Bewertungen sozusagen freizukaufen ! - "kann ja nicht sein" ! ? DOCH, leider ist dem so, wir haben es getestet ! Die Portale haben kurzerhand aus der Verordnung ein neue Einnahmequelle gemacht !

    Die auffälligsten Portale sollten der Öffentlichkeit wenigstens mitgeteilt werden, hier eines der dreistesten:
    "www.jameda.de"
    (dort gibt es für die Bewertenden gleich noch die Möglichkeit Werbung zu schalten und sich im Ranking als TOP-Ärzte darstellen zu lassen, wer dort wirbt bekommt Nachlässe um Bewertungen zu unterdrüken...)

    Nachfolgend zwei der "fleißigsten" Bezahler/in, um zu verhindern, dass nicht-so-positive Bewertungen über diese erscheinen:
    • Dr. Stärk Psychologe in VS-Villingen - auch bekannt als "Wandenbeißer der DRV" ( LVA süd ) und Sozialgericht Reutlingen, in den letzten Jahren hunderte Kranke als Simulaten dargestellt, einer der schlimmsten dort im Landkreis, welcher seine Praxis mit / als Gutachter am Laufen hält, für Privatpatienten wo was "unter´m Tisch" rüberwachsen lassen fertigt der Gutachten an, damit diese Abkassieren können!
    • Dr.med. Dengler, Psychologe im Freudenstädter Klinikum - auch bekannt als "Manipulator" & "schützende Hand seiner Kollegen & der DRV" ( LVA süd ) sowie dem Sozialgericht Reutlingen, die letzten Jahren tausende Kranke als Simulaten dargestellt oder Zwangseinweisen lassen, welcher auch seine Tätigkeit als Gutachter benutzt, um seine Abteilungen zu füllen und/oder zu bewerben. Für Privatpatienten, wo was "unter´m Tisch" rüberwachsen lassen, fertigt er je nach Summe Gutachten an, damit diese Abkassieren können!
    (Diese Beiden haben ersten Erkenntnissen zufolge, hunderte in Süddeutschland auf dem Gewissen, welche sich wegen Depression nach Abweisung durch die DRV und den Sozialgerichten wegen derer Gutachten im Laufe der Jahre das Leben nahmen !
    --
    Werden versuchen Euch hier über ähnlich falsche Bewertunsgportale, Doktoren, Gutachter hier auf dem Laufenden zu halten,
    bitten jedoch alle sich auch daran zu beteiligen bzw. ihre Erfahrungen hier niederzuschreiben. Denn alleine schafft man das nicht (eigentlich gar nichts)

    So denn, macht mit, es ist ein kleiner Beitrag, doch wenigsten gehen somit nicht alle Ungerechtigkeiten unter !
    --
    Abschließend ein Verweis, sozusagen ein positver Abschluss und Hoffnungsschimmer dieses Beitrages:
    http://schraeglage.blog/psychiatrische-gutachten-zu-oft-einfach-skandaloes/

    (der Verfasser darf wegen seiner Neutralen Haltung und ehrlichen Meinung leider keine Gutachten mehr anfertigen !)

    WIR mit dem ALL, ALL mit UNS !
    "...in Akzeptanz von Ergänzung..."
    " Einig (mit gutem) Recht (in) Freiheit "

    Post was edited 5 times, last by “Bruecke1” ().


+