Unfassbar!!! So laufen Abstimmungen bei der VV!!!

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • Am Sonntag den 23.07.2017 ab 20.15 Uhr wurde das "Volk" in den Mumble gerufen, um über diesen "Eid" abzustimmen. Sinn oder Unsinn dieses Eides bleibt mal dahin gestellt...

    Ein Freund von mir loggte sich unter falschem Namen auch ein und verfolgte diese Lachnummer!

    Wir erinnern uns: für deren Kernverfassung stimmten 4992 (angeblich...) ab!

    Eingefunden im Mumble hatten sich laut UVV ca. 280 Leute.

    Es wurde gefragt, wer dagegen ist Es gab erstmal ein riesen Durcheinander, da viele durcheinander redeten. Dagegen stimmten dann rund 9.

    Dann wurde wieder und wieder gefragt und plötzlich dürfte jeder der Anwesenden sagen, wer noch jemanden hat, der auch dafür stimmt. So konnten alle sagen-ohne dass das jemand überprüfen kann-"meine Frau, meine Kinder, eine Kundin" usw. unfassbar!

    Fazit: Jeder könnte in den Mumble, dafür oder dagegen stimmen, wahllos weitere Menschen angeben, ohne dass irgendetwas überprüft werden könnte!

    Diejenigen mit keinem "Realnamen" wurden ausgeschlossen!

    Mein Freund hat selbstverständlich dagegen gestimmt ;)

    P.S. im Mumble der UVV gibt es übrigens einen "Zurechtweisungsraum"....

    823 times read

Comments 3

  • User Avatar

    Ina -

    Wie sagte Uwe einst: "Nur mit ALLEN Menschen kann die VV eine neue Konstruktion erstellen.

  • User Avatar

    PEtER -

    Also ich sehe in dem Eid sowie auf der Webseite "Bundesstaat Deutschland", welchen Staat oder Bundesstaat oder Staatenbund oder Völkerbund oder was auch immer, vertreten die von der Verfassunggebenden Versammlung nun ???

  • User Avatar

    Bruecke1 -

    In Selbstermächtigung, Willkür, Größenwahn, Lünch-Justizgehabe...? - man da gab´s doch schon mal was !


+